Produkte

Auktionsvorfinanzierungen

  • Lombarddarlehen besichert durch Aktiva, die zum Verkauf stehen
  • Liquidität verfügbar schon vor der Auktion
  • Mechanismen für eine geordnete Verwertung von Nachlässen

Akquisitionsfinanzierung

  • Schaffung von Liquidität durch Aktiva im Bestand
  • Keine Notwendigkeit, die Basissicherheiten zu verkaufen
  • Erhöhung der finanziellen Stärke in Akquisitionsprozessen

Lagerfinanzierung

  • Brückendarlehen besichert durch den Bestand des Kunsthändlers oder der Galerie
  • zur Finanzierung neuer Werke (increased buying power)
  • Als Sicherheiten dienende Werke bleiben für Besichtigungen in den Lagerhäusern verfügbar

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.